Als vierter hat unsere zweite Mannschaft der JSG Breese/Hitzacker leider den Sprung in die A-Endrunde knapp verpasst. Auf eine 2:1 Niederlage im ersten Spiel gegen den VfL Breese/Langendorf 1 folgte zwar ein 1:0 Sieg gegen den JFV Wendland, jedoch wurden die nächsten beiden Spiele gegen die TSV Schnega und die JSG Breselenz/Küsten mit 1:0 verloren, weshalb nach einem 1:0 Sieg über die JSG Dannenberg/Gusborn im abschließenden Spiel nur noch der undankbare vierte Platz blieb. Nun heißt es in B-Endrunde nochmal alles geben!

Weiterlesen

Als Dritter hat die JSG Breese/Hitzacker 1 am vergangenen Samstag die Qualifikation zur A-Endrunde perfekt gemacht. Auf einen 1:0 Sieg gegen den SV Elbufer folgte eine 1:0 Niederlage gegen die JSG Lemgow/Lüchow/Woltersdorf 1. Nach jeweils nur einem Spiel Pause gelang zunächst ein 2:1 gegen die JSG Lemgow/Lüchow/Woltersdorf 2 und dann ein 0:0 Unentschieden gegen die SG Lemgow/Lüchow 2, welche trotz einer 5:0 Niederlage im letzten Spiel gegen die SG Lemgow/Lüchow 1 hinter sich gelassen werden konnte und das Team so mit Vorfreude Richtung A-Endrunde am 25. Februar in Lüchow blicken kann.

Weiterlesen

Obwohl die TSV traditionell Probleme im ersten Turnierspiel hat, gewann sie dieses nach einem über weite Strecken souveränen Auftritt verdient mit 1:0 gegen den JFV Wendland 2. Im zweiten Spiel wurde es bei einem 4:0 gegen einen überforderten MTV Dannenberg 2 deutlich. Mit zwei Siegen im Rücken ging es dann gegen den Mitfavoriten des VfL Breese/Langendorf 1. Und auch hier konnten die TSV-Kicker eine starke Leistung zeigen, welche am Ende zu einem 1:0 Sieg reichte. Auch im folgenden vierten Gruppenspiel blieb die TSV auf der Siegerstraße und bezwang die JSG Breselenz/Küsten 2 mit 2:0. Bereits qualifiziert ging es dann im letzten Spiel gegen den TuS Lübbow, der nach einigen Positionswechseln auf TSV-Seite das glücklichere Ende für sich hatte und den bereits feststehenden Turniersieger mit 1:0 bezwang. Durch das über weite Strecken sehr souveräne Auftreten der TSV-Kicker, war das Weiterkommen von Anfang an kaum in Gefahr und die Vorfreude auf die Endrunde schon sehr groß, da man nach dieser Leistung am 4. Februar mit der TSV rechnen muss.

Weiterlesen

Die TSV startete mit einem unglücklichen 0:1 gegen den gleichwertigen VfL Breese/Langendorf 2 ins Turnier. Durch ein selbstbewussteres Auftreten gelang ein verdientes 1:0 gegen den MTV Dannenberg 1 durch einen Treffer von Felix Schefter. Im dritten Spiel wurde der JFV Wendland seiner Favoritenrolle durch einen 4:0 Sieg über die TSV gerecht, auch wenn diese bis kurz vor Schluss gut dagegenhielt. Nach erneut nur einem Spiel Pause musste schon ein Sieg gegen die JSG Breselenz/Küsten 1 her, um die Chance aufs Weiterkommen zu wahren. Nach gutem Beginn kassierte die TSV jedoch das 1:0, auf welches sie keine Antwort mehr wusste und somit schon vor dem letzten Spiel ausgeschieden war. Aufgrund dessen sorgte eine wenig inspirierende Leistung gegen die ebenfalls schon ausgeschiedene JSG Breselenz/Küsten 3 für eine weitere 0:1 Niederlage und den 6. Platz im Turnier. Man kann zusammenfassend sagen, dass in der Mannschaft ganz sicher das Potential zum Weiterkommen steckte, sie dieses jedoch nur zu selten abrufen konnte und durch einen unglücklichen Spielplan keine Chance auf einen Platz unter den besten Drei hatte.

Weiterlesen

Gleich im ersten Spiel setzte es für die TSV die höchste Turnierniederlage. Gegen den VfL Breese/Langendorf 2 hieß es bei Spielschluss 0:5. Den einzigen Turnierpunkt fuhr das Team dann im folgenden Spiel durch ein 0:0 gegen die FSG Südkreis 2 ein. Knapp ging es auch im dritten Spiel zu, da beim 1:2 gegen die SG Lemgow/Lüchow 1 ebenfalls nicht viel fehlte und der TSV zudem ihr einziger Turniertreffer gelang. Das Weiterkommen war sogar bis zum letzten Spiel noch möglich, doch anstatt des benötigten Sieges, verlor man mit 0:4 gegen die JSG Lüchow/Lemgow, die sich so Platz 3 und das Weiterkommen sicherte. Die Teilnahme an der Endrunde wäre ein großer Erfolg für das Team gewesen und bis zum Ende sogar noch möglich, jedoch sicherte ihr einziger Turniertreffer der Mannschaft zumindest den 4. Platz.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...

Partnerverein VfL Wolfsburg

Copyright © TSV Hitzacker von 1863 e.V. - Fußballabteilung