Das Coronavirus und die Folgen für den Spiel- und Trainingsbetrieb bei der TSV Hitzacker Fußballabteilung - Was ist grundsätzlich für den Fußball zu beachten?

 SPIEL- UND TRAININGSBETRIEB EINGESTELLT 

Aufgrund des „Coronavirus“ hat die Vereinsführung der TSV Hitzacker bereits am 13. März 2020 auf seiner Homepage entschieden, dass ab sofort keine Übungsstunden und Trainingseinheiten in allen Abteilungen mehr stattfinden dürfen. Die Entscheidung gilt vorerst bis einschließlich dem 18.04.2020 (entsprechend dem Erlass der Landesregierung), teilte der Vorstand der TSV Hitzacker mit.

Weiterlesen

Fußballsparte der TSV Hitzacker zog Bilanz

Wieder komplett ist der Vorstand der Fußballsparte der TSV Hitzacker. Frederik Steffen besetzt den zuletzt vakanten Posten des Jugendwarts der rund 300 Mitglieder großen Sparte, freut sich Abteilungsleiter Holger Rusdorf. Er ist ebenso wie Kassenwart Klaus-Dieter Büchel, Obmann Christian Hühne, Schiedsrichterwart Fritz Gerber und Schriftwart Heiko Henning während der Mitgliederversammlung der TSV-Fußballer im Sportheim im Amt bestätigt worden.

Weiterlesen

Hitzacker. Die Fußballer der TSV Hitzacker sind in der Südstaffel der 2. Kreisklasse weiter auf Kurs. 5:1 (2:1) gewannen die Elbestädter ihr erstes Spiel im neuen Jahr und bleiben als Tabellendritter im Rennen um den Titel und die zwei Aufstiegsplätze. Die TSV war damit allerdings das einzige Lüchow-Dannenberger Team, das beim Neustart erfolgreich war. Die FSG Südkreis II verlor letztlich klar beim TuS Ebstorf II mit 1:5 und bleibt das Schlusslicht. Der VfL III trat mangels Personal nicht an und kassierte kampflos ein 0:5. Das Match des SV Karwitz gegen den SV Veerßen fiel aus und soll am Ostermontag, dem 13. April, ab 15 Uhr nachgeholt werden.

Weiterlesen

Was kann es Schöneres geben, als den ganzen Tag Fußball zu spielen und neue Freunde zu treffen? Für alle fußballbegeisterten Jungen und Mädchen im Alter von sechs und 13 Jahren wird seit 2003 eine eigene Fußballschule angeboten. Tempo-Dribblings, Übersteiger und neue Finten stehen dabei auf dem Stundenplan. Mehr als 90.000 Nachwuchskicker haben bereits mit großer Begeisterung an den Ferien- und Wochenendcamps teilgenommen und mit der Raute auf der Brust trainiert.

Weiterlesen

  vs.

Hitzacker. In der Südstaffel der 2. Fußball-Kreisklasse spitzt sich der Kampf um die beiden Aufstiegsplätze zu. Am jüngsten Spieltag knöpfte der VfL Breese/Langendorf III überraschend dem Spitzenreiter SC Kirch-/ Westerweyhe einen Punkt ab. Die TSV Hitzacker verlor das Verfolgerduell beim TSV Lehmke mit 1:2 und verpasste es, Platz zwei zu festigen. Dafür setzten sich der VfL Böddenstedt und der SV Veerßen durch, die ebenfalls um den Aufstieg kämpfen. Die Teams von Rang zwei – einem Aufstiegsplatz – bis Rang fünf trennen nur zwei Punkte.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...

Partnerverein VfL Wolfsburg

Copyright © TSV Hitzacker von 1863 e.V. - Fußballabteilung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.