Spielberichte 1. Herren

In der Nordstaffel der 1. Fußball-Kreisklasse haben die TSV Hitzacker und der VfL Breese/Langendorf II gepunktet. Während die TSV nach dem 3:3 gegen den Tabellendritten Dahlenburger SK Wertungsvierter bleibt, konnte der VfL seinen Abwärtstrend nach zwei Niederlagen bei 1:8 Toren stoppen und gewann beim hoch gehandelten FC Heidetal mit 2:0.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Eine torreiche Angelegenheit wurde das erste Spiel unserer Herren in diesem Jahr am gestrigen Freitag auf dem Sportplatz in Gusborn. Mit 8:3 gewann das Team von Jörg Kuczka gegen den 12. der Kreisklasse Lüchow-Dannenberg und startete damit ordentlich in die Rückrunde. In diesem, eher als Konditionseinheit angesehenen Test wurde vieles ausprobiert, was dem TSV-Spiel allerdings kaum schadete. Viel mehr führten einige gute Kombinationen in der ersten Hälfte zur 3:0 Führung der TSV, die bis zum Anschlusstreffer allerdings nur eine Minute bestand hatte. Somit ging es mit einem 3:1 aus Gästesicht in die Pause.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

FSG Südkreis spielt 2:2 beim FC Gartow - TSV Hitzacker überrascht den SV Zernien beim 3:1. Der elfte Spieltag in der Fußball-Kreisliga war für die gastgebenden Teams kein guter Tag, denn mit Ausnahme des FC SG Gartow, der gegen den bisherigen Tabellenführer FSG Südkreis beim 2:2 ein Remis holte, gewannen die Gäste alle übrigen Partien. Nutznießer des FSG-Patzers ist der TuS Woltersdorf, der nach dem 5:1-Kantersieg beim MTV Dannenberg nun wieder von der Tabellenspitze grüßt (siehe Spiel des Tages). Im Verfolgerfeld konnten die SV Lemgow/Dangenstorf, die 1:0 beim TuS Wustrow gewann, sowie der TuS Liepe, der mit 3:0 bei der Reserve des SV Küsten siegte, Dreier einfahren.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Nach dem gestrigen zehnten Spieltag schickt sich in der Fußball-Kreisliga ein Trio an, sich vom restlichen Feld abzusetzen. Neben Tabellenführer FSG Südkreis, der mit 4:1 gegen den VfL Breese/Langendorf II gewann, sind auch der TuS Woltersdorf und der MTV Dannenberg in dieser Spitzengruppe mit dabei. Der TuS, der gegen den Tabellenvierten FC SG Gartow mit 3:1 siegte, ist zwar punktgleich mit dem Spitzenreiter, allerdings hat er auch schon zwei Partien mehr ausgetragen. Mit einem Zähler Rückstand lauert der MTV, der beim 5:1 beim SV Karwitz nichts anbrennen ließ. Hinter den Jeetzelstädtern klafft momentan schon eine Lücke von fünf Punkten, auch wenn noch diverse Nachholspiele ausstehen. Immer weiter in Richtung Tabellenkeller trudelt dagegen der TuS Wustrow: Das 1:2 bei der TSV Hitzacker war bereits das siebte Punktspiel ohne Dreier für die Fehlkicker, die mittlerweile nur noch Tabellenzehnter sind.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

In der Fußball-Kreisliga blieb der TuS Woltersdorf torlos - TSV mit Kantersieg

Woltersdorf. Eine Woche nach der Niederlage beim TuS Liepe musste der Kreisliga-Tabellenführer TuS Woltersdorf am gestrigen achten Spieltag gleich den nächsten kleinen Rückschlag hinnehmen. Gegen den VfL Breese/Langendorf II langte es für den Spitzenreiter daheim nur zu einem torlosen Remis. Alles andere als torlos enden hingegen momentan die Spiele des MTV Dannenberg. Gestern gewann die Mönke-Elf mit 4:1 beim Mitabsteiger SV Lemgow/Dangenstorf und verbesserte sich mit nun nur noch einem Zähler Rückstand auf den zweiten Tabellenplatz. Der MTV hat bislang allerdings ein Spiel weniger ausgetragen als der TuS Woltersdorf.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Copyright © TSV Hitzacker von 1863 e.V. - Fußballabteilung